Drucken
Kategorie: Kreuzfahrt-Angebote
Zugriffe: 332

fluss collage

Das geht wieder: Flusskreuzfahrten

Während die Hochseeschiffe auf den sieben Meeren vor sich hindümpeln traut sich wieder wer: Die Flussschiffe nehmen Fahrt auf!
Die Nicko Vision und die Savor haben eine dreizehntägige Reise über Donau, Main und Rhein bis Düsseldorf erfolgreich abgeschlossen. Knapp 40 Gäste auf der Nicko Vision und 80 Passagiere auf der Savor, also weit unter der maximalen Auslastung, haben sich getraut!

 

Die Reisen dienten natürlich auch zum Test der neuen Sicherheitsbestimmungen, wie Temperaturmessen oder Einbahnstraßen-System an Bord, die auf dem Fluss durchgeführt wurden. „Sowohl Crew wie auch Passagiere haben diese Herausforderungen mit Bravour gemeistert“, sagt Reederei-Chef Arno Reitsma. „Die Gäste haben sich mit den Maßnahmen sehr sicher gefühlt.
Auch die Erfahrungen auf der Savor sind ausgesprochen positiv. „Wir wurden überall mit großer Freude empfangen", sagt Klaus Daccache, der für den Vertrieb zuständig ist. "Es war eine sehr emotionale Reise.“
Fast noch wichtiger: An Bord haben sich spontan die ersten Gäste für eine weitere Buchung für Ende Juli entschlossen. „Dass diese Kunden innerhalb von sechs Wochen erneut auf eine Flussreise gehen wollen, zeigt, wie sehr diese Reiseart den Nerv der Zeit trifft“, berichtet Daccache.

Werden die Städte jetzt vor Flusskreuzfahrern überlaufen? „Im Gegenteil“ sagt Jörg Eichler von Arosa. „Die internationalen von Flussreisen haben ihre Abwesenheit schon bis weit in die zweite Jahreshälfte hinein erklärt.“ Es werden also ausländische Gäste fehlen, für die das Risiko, wenn auch nur einer Quarantäne, zu groß ist. Zudem werden die Anbieter weit unter ihren Kapazitätsgrenzen fahren. „Wir werden mit etwa 70% starten“ sagt VIVA Chefin Andrea Kruse und auch nicko plant nur mit 80% der Kapazität.
Dies ist notwendig um die nötigen Hygieneregeln einzuhalten. So werden die Gäste sich an ein Einbahnsystem auf den Schiffen gewöhnen müssen und in öffentlichen Bereichen Schutzmasken tragen müssen. Beim Essen wird auf Buffetts verzichtet und, wenn nötig in zwei Tischzeiten, am Platz serviert.

 

Erste Reisen derFlusskreuzfahrer


1A Vista Reisen startet die Saison am 30. Juni mit der Reise des Neubaus Vista Sky. Es ist die Überführungsfahrt zur Donau, die neu ausgeschrieben wurde. Die Vista Classica tourt von Köln nach Straßburg ab dem 23. Juni. Zudem hat der Kölner Anbieter ein neues Schiff unter Vertrag genommen, das eigentlich erst2021 zur Flotte hätte stoßen sollen: Die Vista Carmen fährt achttägige Touren ab dem 28. Juli auf Rhein und Mosel.

Arosa plant, am 17. Juni die Arosa Alva auf dem portugiesischen Douro starten zulassen. Es folgen Fahrten auf dem Rhein und der Donau am19. beziehungsweise 20.Juni. Für Anfang Juli ist zudem der Neustart der Reisen in Frankreich vorgesehen.

Nicko Cruises hat keine zusätzlichen Reisen aufgelegt, das Programm ist laut Veranstalter ausreichend.
Los ging’s mit dem Flaggschiff, der Nicko Vision, am1. Juni von Passau nach Düsseldorf. Am3. Juni ging es weiter mit einer Rundfahrt ab Köln mit der Rhein Sinfonie. Am 6. Junistartete eine achttägige Fahrt von Saar-brücken über Heidelberg nach Stuttgart mit der Casanova. Die Katharina von Bora fährt ab Stralsund vorbei an den Ostseeinseln nach Potsdam ab dem 27. Juni. Auf europäischen Flüssen plant Nicko den Start nach dem 14. Juni.
Phoenix Reisen geht davon aus, ab dem26. Juni wieder Flussreisen durchführen zu können. Die Reisen auf der Donau, in Frankreich und Portugal starten voraussichtlich Ende Juni respektive im Juli.

Viva Cruises beginnt die Sommersaison am 26. Juni mit der Viva Tiara in Passau. Der Veranstalter hat zudem zwei neue Kurzreisen aufgelegt: Von Juli bis Ende August geht es mit den Schiffen Treasures und Inspire auf Fahrt. Die Reise „Main Highlights“ auf der Treasures startet und endet in Frankfurt/Main bis nach Würzburg. Die Reise „Erlebnis Rheingau“ auf der Inspire führt von Düsseldorf nach Koblenz und zurück.

Möchten Sie auch eine Flussreise unternehmen?
Bitte kontaktieren Sie uns und wir arbeiten gemeinsam Ihre Flusskreuzfahrt aus